32. Lindauer Seminar 2019

Fachveranstaltung zur Entwässerung, Inspektion und Sanierung von Kanal- und Rohrsystemen mit dem Thema „Praktische Kanalisationstechnik – Zukunftsfähige Entwässerungssysteme“.

Seit Ende der 1980er Jahre haben sich die Lindauer Seminare immer weiterentwickelt. Seit einigen Jahren stellt diese Veranstaltungsreihe mit häufig mehr als 500 Teilnehmern und ca. 70 ausstellenden Firmen das größte und bedeutendste deutschsprachige Fachforum für die Siedlungsentwässerung dar.

Merkmale für diese erfolgreiche Entwicklung waren stets

  • interessante Vorträge und Diskussionen zu aktuellen praktischen und zukunftsgerichteten Themen
  • eine begleitende umfängliche Ausstellung mit vielen Fachunternehmen,
  • der Treffpunkt für einen intensiven fachlichen Informations- und Gedankenaustausch
  • eine fast familiäre Atmosphäre und nicht zuletzt
  • der attraktive Veranstaltungsort Lindau.

Von großer Bedeutung erscheint, dass die Seminarteilnehmer aus allen relevanten fachlichen Bereichen wie Behörden, Kommunen, Planungsbüros, produzierenden und dienstleistenden Unternehmen und Forschungsinstituten kommen. Perspektivische Akzente werden bei den Lindauer Seminaren auch immer wieder von Vertretern der Bundes- und Landespolitik, von Fachverbänden und von der Versicherungswirtschaft gesetzt. Die Lindauer Seminare bieten sowohl einem beruflichen Einsteiger als auch dem langjährig Erfahrenen einen nachhaltigen Mehrwert.

Das Seminarprogramm beinhaltete alle relevanten Themen zur praktischen Kanalisationstechnik und Instandhaltung von Kanalisationen.

Sie können sich unter Online-Anmeldung Lindauer Seminar 2019 direkt anmelden.

 


Seminarprogramm 2019
Download / 481.8 KB
Hotelliste Seminar 2019, 13.09.2018
Download / 32.9 KB
Anfahrtsplan Lindauer Seminar 2019
Download / 832.7 KB
Teilnahmebedingungen zum 32. Lindauer Seminar 2019
Download / 68.6 KB
Infoveranstaltung/Get together am Vortag 13.03.2019
Download / 69.9 KB
Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung 2019
Download / 64.8 KB

Inselhalle Lindau

Die Teilnehmer treffen sich anlässlich des 32. Lindauer Seminar 2019 am 14./15. März 2019 in den Räumlichkeiten der Lindauer Inselhalle: der Kongress- und Eventlocation im Bodensee.

Begleitende Fachausstellung

Das Vortragsprogramm des Lindauer Seminars wird traditionell von einer umfangreichen Firmen-Fachausstellung begleitet. Auch Sie wollen als Aussteller mit dabei sein? Anforderung der Ausstellerunterlagen

Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung

Das Lindauer Seminar ist gemäß der Fort-und Weiterbildungsordnung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau als Ingenieurtechnische Fortbildung mit 10,5 Pkt. anerkannt (Reg.-Nr. F190086). Die inhaltlichen Themen des Lindauer Seminars werden von der Ingenieurkammer-Bau NRW mit 11 Fortbildungspunkten anerkannt. Für weitere Informationen zur Anerkennung durch die Kammern sprechen Sie uns gerne an.

Infoveranstaltung am Vortag zum Lindauer Seminar

Sie möchten die Gelegenheit nutzen und sich im Vorfeld zu neuen und bewährten Techniken aus dem Hause JT-elektronik informieren?
Mehr…